Ober-Roden Atrium – „Wohnquartett S1“

Langsam geht´s los

Es wird lebendig auf der Baustelle des Projektes „Atrium“ am Ober-Röder Bahnhof. Die Erdarbeiten haben begonnen!

Die Vermarktung übernimmt das Vermittlungsbüro Stefan Blank aus Groß-Zimmern. Hier können Sie sich gerne jetzt schon vormerken lassen.

www.wohnquartett.de

Geplant und gebaut wird eine Tiefgarage mit vier Punkthäusern. Diese bekommen jeweils Aufzüge und werden somit barrierefrei gebaut. Parkett, Fußbodenheizung und Naturstein sind nur einige wenige der geplanten Komponenten. Energetisch wird es auch: Alle Gebäude werden nach dem gehobenen Standard der EnEV gebaut.

Doch nicht nur Wohnungssuchende finden hier Ihre gewünschte Wohnung. Das Projekt bietet ebenso für Gewerbetreibende Potential sich neu zu orientieren. Sollten Sie Interesse an einem hochwertigen und verkehrsgünstigen Standort haben, dann können Sie sich gerne mit uns oder dem Büro Blank in Verbindung setzen.

Die Fotos werden bereitgestellt von Francisco Goerke (goerkemedia.de)